Navigation
Malteser Krankenhaus St. Johannes in Kamenz

Seelsorge

Zuhören, reden, schweigen: Unser Seelsorger ist für Sie da

Unser Seelsorger und unsere Ehrenamtlichen nehmen sich Zeit für Sie und Ihre Angehörigen. Sie hören zu, sprechen mit Ihnen über Ihre Krankheit, Ihre Sorgen und Gefühle.

Unsere Seelsorger möchten Ihnen Begleitung und Unterstützung anbieten, denn der Aufenthalt im Krankenhaus kann das Leben in einen sehr befremdlichen Rahmen stellen und unvertraute oder beunruhigende Eindrücke und Erfahrungen mit sich bringen. Sie nehmen sich Zeit für Sie und Ihre Angehörigen

  • wenn Sie sich Sorgen machen oder in Ängsten sind
  • wenn Sie Krankheit als Lebenskrise erfahren
  • wenn Sie sich alleingelassen fühlen in Ihrer Situation
  • wenn Sie Ihre Gedanken und Gefühle aussprechen und ordnen wollen
  • wenn Ihr Leben bedroht ist oder es sich grundlegend verändert
  • wenn Sie nach religiöser, sakramentaler und spiritueller Begleitung in Ihrer Situation oder für Ihre Fragen suchen

Im Gespräch können sich die unterschiedlichsten Gefühle und Fragen - wie Unsicherheit, Hoffnungslosigkeit, Zorn oder Angst - manchmal klären. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie, um Sie zu besuchen und zu begleiten. Unabhängig davon, ob Sie einer Kirche angehören oder nicht.

Wenn Sie einen Besuch wünschen, dann lassen Sie uns bitte über die Schwestern und Pfleger oder Ihre Angehörigen eine Nachricht zukommen.

Ihr Ansprechpartner


Vincenc Böhmer
Seelsorger
Tel. (03578) 786-375
Ihre Nachricht an
Vincenc Böhmer

Spezielle Gottesdienste