Navigation
Malteser Krankenhaus St. Johannes in Kamenz
Servicelinks öffnenschließen
Notfall-Nummern

Notfall-Nummern

Notfallambulanz Malteser
Krankenhaus St. Johannes

 (03578) 786-248

Zentrale St. Johannes(03578) 786-0
Rettungsleitstelle(03571) 19222
Giftnotruf(0228) 19240
Giftinfozentrum Erfurt (0361) 730 730

Wichtige Hinweise

Auch bei ambulanten Operationen müssen Sie einige Verhaltensregeln einhalten, damit der Eingriff reibungslos durchgeführt werden kann und Sie auch danach gut versorgt sind.

Ein Anästhesist unseres Team klärt Sie ausführlich über die Narkose auf - mit der Narkotisierung sind einige Regeln verbunden. Diese werden Ihnen im Aufklärungsgespräch erklärt. Dazu gehört, dass Sie am Operationstag nichts essen oder trinken und auch nicht rauchen dürfen.

  • Bitte kommen Sie ungeschminkt und ohne Schmuck zu Ihrer ambulanten Operation.
  • Nehmen Sie nur die Medikamente, die Sie mit unseren Ärzten vereinbart haben.
  • Lassen Sie bitte Zahnersatz und Kontaktlinsen zu Hause.
  • Bei einem Vorgespräch wird Ihnen eine Uhrzeit genannt, zu der Sie bitte am OP-Tag bei uns eintreffen - bitte halten Sie diese Uhrzeit ein.
  • Lassen Sie sich in den ersten 24 Stunden nach der Operation durch eine erwachsene Begleitperson betreuen. Nehmen Sie in dieser Zeit nicht aktiv am Straßenverkehr teil
  • Achten Sie bitte darauf, dass alle erforderlichen Unterlagen einschließlich der Einverständniserklärung zum vereinbarten Termin rechtzeitig vor Ihrer Operation (in der Regel mehrere Tage vor dem OP-Termin) vorliegen.